loader image

Arbeitsplatz der Zukunft

28. Feb 17

Cloud und der Fachhandel – welche Rolle spielen IT- und TK-Experten beim Arbeitsplatz der Zukunft? Was sind die Trends, wenn es um einen modernen und zukunftsfähigen Arbeitsplatz geht?

„Fachhändler sind die Wegbereiter in die Cloud“

Dortmund, 15. Januar 2014 – Fachhändler nehmen eine wichtige Rolle bei der Gestaltung moderner und zukunftsfähiger Arbeitsplätze ein: Jedes fünfte Unternehmen lässt sich heute bereits beim Management ganzer Arbeitsplatzumgebungen extern unterstützen, Tendenz steigend…

Neben dieser Erkenntnis haben die Marktanalysten bei Pierre Audoin Consultants (PAC) in ihrer aktuellen Studie zum „Arbeitsplatz der Zukunft“ ebenfalls herausgefunden, dass der Trend bei der Wahl einer zukunftsfähigen Arbeitsplatzumgebung künftig immer stärker in die Cloud führt. Dienste wie Cloud-basierte Telefonie oder die  gemeinsame Bearbeitung von Dokumenten stehen ganz oben auf der Agenda der IT-Entscheider. Die Prognose des Analysten PAC: Im Jahr 2015 bezieht jedes achte Unternehmen ganze Arbeitsplatzumgebungen aus dem Rechenzentrum.


Unternehmen brauchen individuelle Beratung und passende Lösungen

Die Ergebnisse der repräsentativen Studie haben gezeigt: Unternehmen benötigen heute mehr denn je einen externen Berater an ihrer Seite. Gerade kleinere Unternehmen haben eher Bedarf bei der Unterstützung beim Management von Workplace-Anwendungen oder ganzen Arbeitsplatz-umgebungen. „Die Befragung zeigt, welch zentrale Rolle die Fachhandelspartner in diesem Change-Prozess innehaben. Sie müssen die Unternehmen individuell durch den Dschungel der vielen Anwendungen und Möglichkeiten führen, die einen modernen Arbeitsplatz ausmachen und ihre Kunden entlang des gesamten Umsetzungsprozesses begleiten“, betont Dr. Ralf Ebbinghaus, Vorstandsvorsitzender des „Unified Communications“-Herstellers Swyx. „Ob sich der Kunde für eine Inhouse-Lösung oder eine Cloud-basierte Anwendung entscheidet – hier ist letztlich die Beratungsleistung des Resellers gefragt – wir als Hersteller unterstützen unsere Fachhandelspartner, indem wir ihnen die unterschiedlichen Spielarten der Lösungen liefern.“

Hingegen der allgemeinen Meinung hat die Analyse bei der Frage nach „Konkreten Plänen oder Handlungsbedarf für den Einsatz von Cloud-Anwendungen“ eines gezeigt: Es sind nicht nur „die Großen“, die in die Cloud gehen –  das Interesse an ganzheitlichen Arbeitsplatzkonzepten aus dem Rechenzentrum besteht bei kleinen und großen Unternehmen gleichermaßen.

priorapps logo

Jetzt unserem Newsletter beitreten

Ähnliche Beiträge

GDI Personalakte – Auf dem Weg in eine Digitale Zukunft

GDI Personalakte – Auf dem Weg in eine Digitale Zukunft

Kostenlose Online-Präsentation Die Digitalisierung schreitet immer weiter voran: Mit einem weiteren Produkt aus dem Hause GDI springen auch Sie mit auf den Zug in eine Digitale Zukunft! Wir bieten Ihnen dazu eine kostenlose Online-Präsentation des Produktes GDI Personalakte am Donnerstag, 14....

mehr lesen
Schwachstellen- und Patch-Management: Erkennen und beseitigen!

Schwachstellen- und Patch-Management: Erkennen und beseitigen!

Internetangriffe ebenso wie Internetbedrohungen nehmen täglich zu. Hierbei wächst mit jedem neuen Endpunkt, jeder neuen Anwendung oder Vernetzung nicht nur die Angriffsfläche, sondern auch die Gefahr für die Bildung neuer IT-Schwachstellen. Um Letztes zu minimieren, müssen Betriebe einen...

mehr lesen
Das Geheimnis der Thin Clients!

Das Geheimnis der Thin Clients!

Im Zuge von New Work, Fernarbeit sowie Heimarbeit setzen immer mehr Unternehmen auf die Nutzung von Lean Clients – und das aus gutem Grund:Thin Clients sind verglichen mit konventionellen Arbeitsplatz-Rechnern etwa kleiner, einfacher zu administrieren, kostengünstiger sowie einfacher gegen...

mehr lesen

Bleiben Sie informiert und bestellen unseren ME-Newsletter

Immer wieder gibt es News, Trends und auch Themen zur IT-Sicherheit, die Einfluss auf Ihren Betrieb und deren Abläufe haben können. Wir informieren Sie alle vier Wochen über folgende Themen: – Wichtige Sicherheitshinweise und drohende Gefahren Ransomware-Verschlüsselungen, Trojaner und Viren-Befall. – Aktuelle Abkündigungen oder Einstellung des Supports von Produkten (z. B. Windows Betriebssysteme) – Neue Gesetzgebungen und Lösungsvorschläge (z. B. DSGVO, GoBD, etc.) – Neue Förderprogramme und Fördergelder – Veranstaltungen im Hause IT-Service MEDATA (Business Breakfast, Info-Veranstaltungen, Schulungen und Seminare) – Gelegentliche Sonder-Newsletter mit exklusiven Angeboten und Rabatt-Aktionen